Ein Platz zum Träumen-die Rheinauen (Foto: Foto: Natalie Beiner · Stadtverwaltung Speyer )

Veloroute Rhein (Speyer-Worms)

Teilstück des internationalen Radfernwegs "Véloroute Rhin" entlang des Rheins (ca. 117 km von 1.355 km), der beiderseits des Stromes verläuft und von Lauterbourg nach Worms führt. Sie finden hier reizvolle Natur- und Kulturlandschaften im Oberrheingraben mit idealen Verhältnissen zum Radfahren. Auf der Strecke der Véloroute können Sie von Speyer aus auch "Von Dom zu Dom" nach Worms und Mainz radeln. Beide Städte setzen mit ihren Domen imposante Glanzlichter auf der Strecke.  


Schwierigkeit

schwer


Strecke

116,8 km


Dauer

7:40 h


Aufstieg

18 m


Abstieg

27 m

Ein Platz zum Träumen-die Rheinauen (Foto: Natalie Beiner)

Ein Platz zum Träumen-die Rheinauen

Stärken und Entspannen direkt am Rhein (Foto: Natalie Beiner)

Stärken und Entspannen direkt am Rhein

Leckere Cocktails am Rheinstrand (Foto: Natalie Beiner)

Leckere Cocktails am Rheinstrand

Blick auf den Dom und die Rheinpromenade (Foto: Natalie Beiner)

Blick auf den Dom und die Rheinpromenade

Blumenwiese (Foto: Natalie Beiner)

Blumenwiese

Die Sonne am Rhein in Speyer genießen (Foto: Natalie Beiner)

Die Sonne am Rhein in Speyer genießen

Abenddämmerung ()

Abenddämmerung


Start

Speyer, Domplatz


Ziel

Worms


Wegbeschreibung

Hinter sich die gepflasterte Maximilianstraße und vor sich den gewaltigen Dom beginnt Ihre Tour. Vom Domplatz aus links in die Stuhlbrudergasse einbiegen,  weiter geradeaus in die Tränkgasse und deren Verlauf folgen. Links  die Sonnenbrücke über den Speyerbach  passieren und gleich wieder rechts in die Rheintorstraße. Am Ende der Rheintorstraße links auf den Schillerweg abbiegen. Immer geradeaus und weiter auf die Hafenstraße.  Nach ca. 350 m die Hafenstraße verlassen und leicht links auf die Franz-Kirrmeier-Straße wechseln. Durch die urige Rheinlandschaft mit ihren Naturschutzgebieten, auf dem ausgeschilderten Radweg dann nach Otterstadt, Altrip, Ludwigshafen bis nach Worms. In Worms kann man auf der gegenüberliegenden Rheinseite, die Tour zurück nach Speyer antreten.

 

 

Tour als PDF anzeigen

Pfalz Touristik e.V.

Präsentiert mit freundlicher Unterstützung von:
Pfalz Touristik e.V.

Seite drucken

Logo Rhein-Neckar-Kreis