file:current:alternative

Neckargemünd

Mit seiner malerischen Lage am Neckar und den Fachwerkhäusern und Gassen in der Altstadt ist Neckargemünd ein beliebtes Touristenziel. Dazu trägt auch der Dilsberg, mit seiner Burgruine und dem Burgstollen, bei. Ein Anziehungspunkt auf dem Dilsberg ist das Kulturzentrum Kommandantenhaus des Rhein-Neckar-Kreises. Das Berufsbildungswerk Neckargemünd der SRH ist ein wichtiger Bildungsträger. Dessen zwei Privatschulen kümmern sich um körperbehinderte sowie hochbegabte Kinder und Jugendliche. Der gebürtige Julius Menzer (1846 - 1917), Besitzer einer Weingroßhandlung, hat als Erster Weine aus Griechenland nach Deutschland eingeführt.

www.neckargemuend.de