file:current:alternative

Reilingen

Das frühere schmucke Bauerndorf, daran erinnert das Heimatmuseum in einem der schönsten Fachwerkgebäude, ist heute eine lebendige, vielseitig strukturierte Wohngemeinde. Trotzdem spielt der Anbau von Spargel, durch Klima und Boden begünstigt in ausgezeichneter Qualität, eine ganz wichtige Rolle. Das galt bis 2010 auch für den Tabak, an den heute vor allem der Spargel- und Tabaklehrpfad erinnert. 1978 gelang in einer Kiesgrube der Fund eines Schädelfragmentes. Der homo erectus reilingensis wird auf 300.000 Jahre geschätzt. 

www.reilingen.de