Die weltberühmte Universitätsstadt Heidelberg am Neckar

Von Mingolsheim aus fahren Sie los durch die Nachbargemeinden, durch das Naturschutzgebiet „Oftersheimer Dünen“, Bauernhöfe und Felder des Rhein Neckar Kreises Richtung Heidelberg. Ihr Weg führt Sie durch Bruchhöfe in Kronau und durch den berühmten Golfplatz in St Leon-Rot in Richtung Walldorf. Nach einem Waldstück befinden Sie sich in der Gemeinde Oftersheim mit ihren Einkaufsmöglichkeiten und vielen Cafés. Am Stadtteil von Heidelberg namens Pfaffengrund vorbei, erreichen Sie die weltbekannte Universitätsstadt Heidelberg. Dort angekommen ist die Alte Brücke über dem Neckar, das Schloss Heidelberg, oder der Königsstuhl (567 m ü. M.) mit dem attraktiven Philosophenweg, zu dem Sie auch mit dem Fahrrad fahren können, seinen Besuch wert. Fahren Sie mit der Bergbahn zum Heidelberger Schloss, oder mit dem Fahrrad und seien Sie eine Person der jährlich eine Millionen Besucher in der Schlossruine Heidelberg und genießen Sie den weiten Blick über die ganze Stadt mit dem Neckar und ihrer bekannten Fußgängerzone. Lassen Sie sich den Schlosspark ebenfalls nicht entgehen oder nehmen Sie an einer Schlossführung teil. Nach dem kulturellen Teil Ihres Ausflugs kann man sich in einem der vielen Straßencafés entspannen oder die vielen Einkaufsmöglichkeiten in der Altstadt nutzen.


Schwierigkeit

leicht


Strecke

44,2 km


Dauer

3:30 h


Aufstieg

33 m


Abstieg

48 m


Start

Tourist Information Bad Schönborn


Ziel

Tourist Information Bad Schönborn


Kraichgau Stromberg Tourismus e.V.

Präsentiert mit freundlicher Unterstützung von:
Kraichgau Stromberg Tourismus e.V.