Dachsenfranz-Höhle, Dielheim - Horrenberg (Foto: Beate Otto )

Dachsenfranz-Höhle zwischen Dielheim und Horrenberg

Dielheim-Unterhof

Die Dachsenfranzhöhle zwischen Dielheim und Horrenberg war einst die Wohnhöhle des 'Dachsenfranz' Francesco Regali, der vor über hundert Jahren in den Wäldern des Odenwaldes und im Kraichgau hauste. Nachdem er 1886 seinen Vorgesetzten im Militärdienst erstach, floh er nach Süddeutschland und lebte fortan als Eremit. In seine Wohnhöhle durften keine Gäste, der Eingang wurde von seinen zwei Hunden bewacht. Die Höhle wurde rekonstruiert und ist heute für Besucher frei zugänglich.

Dachsenfranz-Höhle zwischen Dielheim und Horrenberg
69234 Dielheim-Unterhof

Zurück

Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis

Präsentiert mit freundlicher Unterstützung von:
Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis