Erlebnisweg Hilsbacher Eichelberg

Der Erlebnisweg "Hilsbacher Eichelberg" bietet auf einer Route mit ca. fünf Kilometern Gesamtlänge 14 Stationen mit viel Wissenswertem zum Eichelberg und seiner Umgebung. Entdecken Sie die Natur und ihre Nutzung in den Bereichen Forst und Weinbau. Ob zum Spazierengehen, als Kombinationsroute zu den angrenzenden Wanderwegen oder als Ausflugsziel mit Familie und Freunden - hier wird der Eichelberg mit seiner Gschichte und seiner heutigen Nutzung auf anschauliche Weise präsentiert.

Die Stationen/ Themen im Einzelnen sind:

1. Nachhaltigkeit

2. Kulturbaumart Eiche

3. Landschaft-Kraichgau

4. Vom Terroir und guten Weinen

5. Geologie

6. Geschichte des Weinbaus und des Stadtteils Hilsbach

7. Rebsorten

8. Lebensräume und ihre Bewohner

9. Wildbienenhaus

10. Weinerzeuger am Hilsbacher Eichelberg

11. Rebflurbereinigung

12. Verwendung von Eichenholz

13. Xylophon (neu seit April 2022)

14. Ein Eichenleben


Schwierigkeit


Strecke

5,1 km


Dauer

1:18 h


Aufstieg

126 m


Abstieg

118 m


Start

Hilsbach, Breite Straße, Parkplatz Sportzentrum Waldsee


Ziel

Rundweg. Weiterer Einstiegspunkt am Wanderparkplatz L 551 zwischen Waldangelloch und Elsenz


Stadt Sinsheim

Präsentiert mit freundlicher Unterstützung von:
Stadt Sinsheim