Unterkiefer Homo heidelbergensis (Foto: · Werner Hilscher )

Homo heidelbergensis

Mauer

Die Gemeinde Mauer ist Fundort eines der ältesten Nachweise menschlicher Existenz in Europa: der Unterkiefer des "Homo heidelbergensis". Der Fund eines 600.000 Jahre alten menschlichen Unterkiefers in der Sandgrube Grafenrein der Gemeinde Mauer am 21.Oktober 1907 gilt als eines der wichtigsten Funde der Menschheit. Im "Urgeschichtlichen Museum" im Rathausgebäude befindet sich eine Hominiden Vitrine, die die wohl größte Sammlung von Nachbildungen von Vertretern der Art Homo heidelbergensis.

Der Verein Homo heidelbergensis von Mauer e.V. bietet spannende öffentliche Sonntagsführungen im Sommerhalbjahr an. An ausgewählten Terminen gibt es Mitmachaktionen im "Steinzeitatelier".

Homo heidelbergensis
69256 Mauer

Internet http://www.homoheidelbergensis.de/

Zurück

Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis

Präsentiert mit freundlicher Unterstützung von:
Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis