file:current:alternative

Touristikgemeinschaften

Touristikgemeinschaften bieten ihren Mitgliedern ein breites Serviceangebot rund um die Vermarktung der Freizeit- und Tourismusthemen der repräsentierten Region.
Image- und Themenbroschüren, Programmhefte, Rad- und Wanderführer sind über die Touristikgemeinschaften für jeden Interessierten erhältlich.
Außerdem beraten die Touristikgemeinschaften interessierte Besucher über passende Angebote.

Zwölf Städte und Gemeinden aus dem Rhein-Neckar-Kreis sind Mitglied bei der TG Kurpfalz e.V.. Dies sind: Dossenheim, Hemsbach, Hockenheim, Ladenburg, Leimen, Neckargemünd, Reilingen, Schönau, Schriesheim, Schwetzingen, Walldorf und Weinheim.

Sieben Städte und Gemeinden aus dem Rhein-Neckar-Kreis sind Mitglied. Dies sind: Laudenbach, Hemsbach, Weinheim, Hirschberg, Schriesheim, Ladenburg, Dossenheim.

Fünf Städte und Gemeinden aus dem Rhein-Neckar-Kreis sind Mitglied in der TG Odenwald e.V.. Dies sind: Eberbach, Heiligkreuzsteinach, Neckargemünd, Schönbrunn und Wilhelmsfeld.

Die Kommune Angelbachtal ist Mitglied bei der Touristikgemeinschaft Kraichgau-Stromberg e.V..

9 Städte und Gemeinden aus dem Rhein-Neckar-Kreis sind Mitglied in der Sinsheimer Erlebnisregion. Dies sind: Sinsheim, Angelbachtal, Epfenbach, Helmstadt-Bargen, Neckarbischofsheim, Neidstein, Reichartshausen, Waibstadt und Zuzenhausen.

Seite drucken

Logo Rhein-Neckar-Kreis