Von Bad Friedrichshall zur KLIMA ARENA Sinsheim

Die Tour führt uns durch die Neckarauen bis zur Stauferstadt Bad Wimpfen. Es lohnt sich, die Strecke durch den Ort zu nehmen. Danach fahren wir durch eine Gegend, die von viel Landwirtschaft geprägt ist. Obstbaumwiesen und landwirtschaftlich genutzte Flächen wechseln sich ab. Wir kommen durch Bonfeld und Fürfeld. In beiden Orten finden wir fast unauffällig stehende Schlösser, die in Privatbesitz sind. Kirchardt ist der nächste Ort. Gut zu erkennen an der Syrisch-Orthodoxen Kirche von Antiochien. Antiochien war eine Stadt im antiken Syrien. Es geht hinunter ins Elsenztal. Nach der Bahnüberquerung bei Ittlingen fahren wir an einem wahren Kunstwerk vorbei. Ein ehemaliges Stromverteilerhaus wurde zur Nutzung für viele Vogelarten eingerichtet. Macht einen kurzen Stopp, es lohnt sich. An der Elsenz entlang, vorbei am Auto & Technik Museum und der Arena der TSG Hoffenheim erreichen wir das Ziel, die KLIMA ARENA.


Schwierigkeit

mittel


Strecke

32,3 km


Dauer

2:15 h


Aufstieg

181 m


Abstieg

149 m


Start

Bahnhof Bad Friedrichshall


Ziel

KLIMA ARENA Sinsheim


Klima Arena Sinsheim

Präsentiert mit freundlicher Unterstützung von:
Klima Arena Sinsheim