file:current:alternative

Flugsport

Wer den Rhein-Neckar-Kreis aus der Vogelperspektive betrachten möchte, den laden die Flugplätze in Hockenheim, Herrenteich (bei Ketsch), Malsch, Sinsheim, Walldorf und Weinheim mit ihren Segelflugzeugen, Motorseglern und teilweise auch Motorflugzeugen zu Rundflügen ein.

Besonders Wagemutige kommen bei einem Tandem-Fallschirmsprung auf ihre Kosten. Auf dem Sonderlandeplatz Herrenteich - buchbar über den Fallschirmspringerclub Mannheim e.V. - und auf dem Fluggelände Walldorf beim dortigen Aero-Club ist dies möglich.

Drachenflieger haben sich an der Bergstraße bei Schriesheim einen Start- und einen Landeplatz eingerichtet und nutzen die dort herrschenden Winde aus.

Ergebnisse filtern

Suchbegriff
 
Orte
Sport

Karte anzeigen
Alle auf Karte anzeigen

Flugplatz des Flugsportring Kraichgau e.V. in Sinsheim

Sinsheim

Der Sonderlandeplatz liegt im Sinsheimer Wiesental und...

Flugplatz Walldorf

Walldorf

Der Sonderlandeplatz Walldorf liegt am östlichen Rand...

Sonderlandeplatz "Herrenteich" zwischen Ketsch und Hockenheim

Hockenheim

Der Flugplatz Herrenteich befindet sich am Rhein und...

Sonderlandeplatz "Auchtweid" bei Hockenheim

Hockenheim

Der Sonderlandeplatz "Auchtweid" der Motor- und...

Flugsportgemeinschaft Letzenberg Malsch e.V.

Malsch

Der Segelflugplatz der Flugsportgemeinschaft Letzenberg...

Flugplatz und Luftsportverein Weinheim

Weinheim

Selbst fliegen lernen oder als Gastflieger die Lüfte...

Seite drucken

Logo Rhein-Neckar-Kreis