file:current:alternative

Museumsbahnen

Zwischen Neckarbischofsheim Nord und Hüffenhardt (17 km) fährt von Frühjahr bis Herbst an Sonn- und Feiertagen das historische "Bähnle" . Besondere "Ostereiersuchfahrten" oder Nikolausfahrten stehen ebenso auf dem Programm wie Sonderfahrten mit einer Dampflok.

An ausgewählten Tagen finden im Feldbahn- und Industriemuseum Wiesloch Fahrten mit dem "Museumsbähnchen" auf einer rekonstruierten Feldbahntrasse durchs Grüne statt.

Im Dossenheimer Steinbruch schnauft eine Feldbahn auf einer 280 Meter langen Strecke an Fahrtagen oder zu Sondervorführungen (nach Absprache).

Karte anzeigen
Alle auf Karte anzeigen

Feldbahn im Steinbruch Leferenz, Dossenheim

Dossenheim

Ein besonderes Highlight stellt die Feldbahn im...

Krebsbachtalbahn Neckarbischofsheim

Neckarbischofsheim

Die Strecke der Krebsbachtalbahn wurde 1902 als...

Feldbahnmuseum Wiesloch - Museum und Industriedenkmal

Wiesloch

Das Feldbahn- & Industriemuseum Wiesloch bietet seinen...

Seite drucken

Logo Rhein-Neckar-Kreis