file:current:alternative

Ferienstraßen

Rund 20 Touristische Straßen gibt es in Baden-Württemberg.
Sie führen den Reisenden durch die schönsten Landschaften und zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten des Landes.
Einige von ihnen kreuzen unsere Rhein-Neckar-Region, die wir Ihnen hier vorstellen möchten.

Die Badische Spargelstraße

Diese Feinschmeckerroute ist 135 km lang und geht von Schwetzingen, Reilingen, Bruchsal, Karlsruhe, Rastatt bis Lichtenau-Scherzheim.
An der Route gibt es alles, was auf den Spargel hinweist: den Anbau, Direktvermarktung, Erzeugermärkte, Gastronomie und Lehrpfade.
Schwetzingen ist die berühmteste Spargelstadt der Welt,
die Spargel- und Tabakgemeinde Reilingen ist Sitz des Förderkreises Spargelbau e.V.
Überfall finden in der Saison (Mitte April - Ende Juni) Feste rund um den Spargel statt.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

 

Die Badische Weinstraße

Mit der Badischen Weinstraße verläuft eine der schönsten Ferienstraßen Deutschlands durch unsere Region.
Auf über 500 km Länge kann man seit 1954 die badische Weinregion entdecken und genießen.
Anlässlich des 60-jährigen Bestehens wurde die Ferienstraße, um die in unserer Region gelegenen Abschnitte
Badische Bergstraße und den Kraichgau, erweitert.
Heute umfasst die Badische Weinstraße acht Streckenabschnitte, die von Laudenbach bis Weil am Rhein reichen.

Lassen Sie sich einfach treiben und genießen Sie die einzigartige Kulisse dieser Straße.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Die Bergstraße

An der Bergstraße hält der Frühling zuerst seinen Einzug und verwandelt sie in einen bunten Blumenstrauß.
Sogar Mandelbäume, Aprikosen und Pfirsiche gedeihen hier prächtig.
Die Bergstraße führt vom hessischen Darmstadt über Bensheim - Lorsch - Heppenheim nach Weinheim, Heidelberg und Wiesloch.
Zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie historische Marktplätze, Fachwerkhäuser, Burgen und Schlösser, sowie ein reichhaltiges Kulturangebot machend die Bergstraße zu einem touristischen "Highlight".

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

 

Bertha Benz Memorial Route

Diese spannende Ferienstraße folgt weitestgehend der historischen Strecke,
die Pionierin Bertha Benz 1888 mit dem ersten Automobil der Welt zurücklegte.
Die Route führt von Mannheim durch den Rhein-Neckar-Kreis bis weiter nach Pforzheim und zurück.
Carl Benz hatte damals keine Ahnung, dass seine Frau mit seiner Erfindung zu dieser Langstreckenfahrt aufbrach, ohne diese die Geschichte des Automobils wohl eine ganz andere Wendung genommen hätte...

Weitere Infos zur Strecke finden Sie hier.

Die Burgenstraße

Die Burgenstraße bietet viele Möglichkeiten, zwischendurch in die gute alte Zeit einzutauchen.
Über 70 Burgen und Schlösser liegen am Weg, der von Mannheim über Heidelberg, Heilbronn, Rothenburg ob der Tauber, Nürnberg, Bamberg und Bayreuth bis nach Prag führt.
Die Straße schlängelt sich wie selbstverständlich durch Bilderbuchlandschaften.
Das Neckartal, der Verlauf der Jagst und der Tauber zählen zu den zauberhaften Eindrücken entlang der Straße.

Weitere Infos finden Sie hier.

 

 

Die Weinstraße Kraichgau-Stromberg

Ideale Bedingungen für den Weinbau bietet die Landschaft des Kraichgaus und Strombergs.
Auf Hang-, Terrassen- und Steillagen gedeihen rassige, körperreiche Weißweine ebenso hervorragend wie kernige, vollmundige Rotweine.
Die 1995 ausgeschilderte Weinstraße Kraichgau-Stromberg verbindet 47 Städte und Gemeinden.
Als einzige deutsche Weinstraße führt sie durch zwei Weinbauregionen, nämlich Baden und Württemberg.

 

 

Tourenbeschreibung Weinstraße Kraichgau-Stromberg

Die Kurpfälzer Bierstraße

Eine Entdeckungsreise durch die kurpfälzische Bierwelt erfährt man auf der Kurpfälzer Bierstraße.
Hier erleben Sie, welche Köstlichkeiten die hiesigen Braumeister in ihren Sudkesseln zubereiten.

Informationen über Brauereien, Feste und Touren für Ihren Ausflug finden Sie hier.

Seite drucken

Logo Rhein-Neckar-Kreis