Naturschutzgebiet Steinbruch Leimen (Foto: · Dorothea Burkhardt )

Naturschutzgebiet Steinbruch Leimen

Leimen

Das Naturschutzgebiet Steinbruch Leimen ist ein einzigartiges Mosaik unterschiedlicher, sich ergänzender Lebensräume auf kleiner Fläche. Der Muschelkalksteinbruch mit Stollensystem ist Lebensraum verschiedener, in großer Individuenzahl vorkommender Fledermausarten. Zeitweise, bis dauernd wasserführende Gewässer dienen als Lebensraum seltener, vom Aussterben bedrohter Amphibien und Insekten.

Der Steinbruch Leimen hat eine Größe von 21 Hektar. In dem Steinbruch wurde von den Heidelberger Zementwerken Muschelkalk abgebaut. Dieser entstand im Erdzeitalter Trias (vor etwas 215 - 205 Millionen Jahren) durch Meeresablagerungen.

Naturschutzgebiet Steinbruch Leimen
69181 Leimen

Zurück

Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis

Präsentiert mit freundlicher Unterstützung von:
Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis