Skulptur im Schlosspark, im Hintergrund das Heckerhaus (Foto: · Beate Otto )

Historischer Schlosspark Eichtersheim

Angelbachtal-Eichtersheim

Der Schlosspark ist knapp 7 ha groß und wurde im Stil eines englischen Landschaftsparks angelegt. Das alte Wasserschloss stammt aus dem 16. Jh. und ist bis heute allseitig von Wasser umgeben. Botanische Besonderheiten, wie ein mächtiger Ginko-Baum, eine geschlitztblättrige Buche oder eine ausladende und sehr bizarre Hängebuche schmücken den Park, der außerhalb der Großveranstaltungen frei zugänglich ist.  
Ein besonderer Anziehungspunkt für Kunstfreunde  versteckt sich im Schlosspark in Form eines Skulpturenparks. Hier kann man verschiedene Großplastiken des hier ansässigen Künstlers Jürgen Goertz finden. Auch auf dem angrenzenden Friedrich-Hecker-Platz sind weitere Skulpturen platziert.

Historischer Schlosspark Eichtersheim
74918 Angelbachtal-Eichtersheim

Internet http://www.juergen-goertz.info/portfolio/kunst-im-schlosspark-eichtersheim/

Zurück

Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis

Präsentiert mit freundlicher Unterstützung von:
Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis