file:current:alternative

Wassersport

Neun herrliche Badeseen mit ihrer guten Wasserqualität liegen landschaftlich reizvoll in der Rheinebene. An Seen wie beispielsweise dem Waidsee in Weinheim oder dem Wiesensee in Hemsbach erfreuen sich nicht nur Schwimmer. Auch Paddler und Segler, sogar Windsurfer finden dort ihr Revier. Eine Überraschung hat der Badesee von St. Leon und der Rheinauer See bei Brühl-Rohrhof parat. Seilbahnen versprechen hier ungetrübten Wasserski- oder Wakeboardgenuss. Ein Equipment fürs Stand-up-Paddling kann u.a. auch auf der Kollerinsel in Brühl ausgeliehen werden.

Kanufahrer finden auf den Rheinseitenarmen bei Ketsch, auf dem Neckar bei Eberbach und Neckargemünd sowie auf der Elsenz (Erlebnismühle Kolb) unterschiedlichste Kulissen und Fahrerlebnisse. Die Stadt Eberbach hat eine attraktive Möglichkeit geschaffen, damit Sport- und Kajütboote am Rande der historischen Altstadt vor Anker gehen können.

Ebenso verfügen wir in der Region über eine nahezu flächendeckende Versorgung mit Freibädern und Hallenbädern. Fünf Erlebnisbäder mit Saunalandschaften und Wellnessoasen sorgen für Entspannung, Spiel und Spaß.  

Bitte recherchieren Sie direkt bei den Anbietern, ob 2020 geöffnet ist und wenn ja, welche Regelungen getroffen wurden, um die weitere Ausbreitung von Covid-19 zu verhindern.   

Ergebnisse filtern

Karte anzeigen Karte schließen