Gasthof Ehrstädter Mühle (Foto: )

Rundtour Burgenstraße (Kraichgaurunde)


Schwierigkeit


Strecke

64,8 km


Dauer

4:59 h


Aufstieg

833 m


Abstieg

833 m

Gasthof Ehrstädter Mühle ()

Gasthof Ehrstädter Mühle

Flugfeld und Technikmuseum bei Sinsheim ()

Flugfeld und Technikmuseum bei Sinsheim

Blick von der Steinsburg ()

Blick von der Steinsburg

Wegekreiz bei Wagenbach ()

Wegekreiz bei Wagenbach

Schlößchen in Grombach ()

Schlößchen in Grombach

Burg auf dem Steinsberg bei Weiler/Sinsheim ()

Burg auf dem Steinsberg bei Weiler/Sinsheim

Weg Richtung Steinsfurt ()

Weg Richtung Steinsfurt


Start

Bahnhof Gundelsheim


Ziel

Bahnhof Gundelsheim


Wegbeschreibung

Südlich des Bahnhofs gleich rechts abbiegen über den Neckar nach Neckarmühlheim. Dort links nach Siegelsbach. Kurz vor dem Ort gibt es links eine kleinere, ruhigere Straße zur Ortsmitte. Nach dem Wagenbacher Hof beginnt die eigentliche Rundtour!

Zuerst über Untergimpern, Helmhof durch Neckarbischofsheim.

Die Beschilderung mit dem Symbol als Radweg Burgenstraße ist leider lückenhaft. Teilweise taucht die Beschilderung der regionalen "Burgen-Tour" auf (Kraichgau-Stromberg). Diese Tour ist nur teilweise identisch mit unserer! Zwischen Neckarbischofsheim und Steinsfurt könnte auch diese benutzt werden - deren Wegbeschaffenheit ist besser.

Von Steinsfurt geht ein schöner Abstecher zur Burg auf dem Steinsberg (steil, aber sehr lohnend!)

Für den Rückweg kann bei einer Hochspannungsleitung rechts eine kleine Abkürzung genommen werden. Dieser Weg kommt am Bahnübergang rechts wieder auf die Rundtour.

Nach kreuzen der B39 geht es bald steil durch den Wald auf den Heuberg. Dann trifft man auf eine Landstraße, die man am Gasthaus Ehrstädter Mühle vorbei nach Ehrstädt folgt. Die Wegweisung Richtung Grombach leitet einem auf einen steilen Erdweg, den die Meisten wahrscheinlich schieben müssen. In Grombach fährt man, an einem hübschen Schlößchen vorbei, parallel zu den Bahngleisen. Kurz vor Babstadt an einer Deponie geht's links über die Gleise Richtung Obergimpern. Nach der Ortsmitte gibt es eine Weg nach Wagenbach. Dort sind wir wieder auf dem anfangs gefahrenen Weg, der uns wieder nach Gundelsheim bringt. 

Tour als PDF anzeigen

Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis

Präsentiert mit freundlicher Unterstützung von:
Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis

Seite drucken

Logo Rhein-Neckar-Kreis