Stift Sunnisheim in Sinsheim (Foto: Sandra Aisenpreis )

Rad- und Wanderweg Sinsheim Nr. 30 (Radtour), 60 km rund um Sinsheim und seine Ortsteile


Schwierigkeit

schwer


Strecke

63,1 km


Dauer

4:53 h


Aufstieg

788 m


Abstieg

788 m

Stift Sunnisheim in Sinsheim (Sandra Aisenpreis)

Stift Sunnisheim in Sinsheim


Start

Hauptbahnhof Sinsheim


Ziel

Hauptbahnhof Sinsheim


Wegbeschreibung

Ausgangspunkt:
Hauptbahnhof Sinsheim
Friedrichstraße > Hauptstraße > Wilhelmstraße > Alte Daisbacher Straße > Krebsgrundsiedlung > über die B 292 > durch den Waibstadter Wald > über die ,,Hohe Straße" nach Adersbach > über die L 4184 > ,,Hasenberg" nach Hasselbach > Lerchenbergstraße > K 4283 > Ehrstädt > Grillplatz am Hohlweg (Rastmöglichkeit) > Schloss Neuhaus > unter der Autobahn durch > ,,Binsenklinge" > nach Reihen > Hans-Doll-Straße > Mühlstraße > Schützenhaus > ,,Seligbrunnen" > über Hauweg > Junghof > ,,Drachenbrunnen" (Rastmöglichkeit) > Mettelmühle > nach Hilsbach > Breite Straße Grillplatz am Hilsbacher See (Rastmöglichkeit) > durch den Wald am ,,Eichelberg" > über die L 551 > Wanderparkplatz > nach Waldangelloch > durch das ,,Angelbachtal" nach Michelfeld > kurz vor Michelfeld steht eine Grillhütte (Rastmöglichkeit) > Eichtersheim > am Schlosspark entlang > über die Eichtersheimer Straße > nach Eschelbach > Hirschhornstraße > Grillplatz nach der Mehrzweckhalle (Rastmöglichkeit) > ,,Kopfwald" > Tierpark Balzfeld > Balzfeld > Wiesengrundstraße > ,,Bettelsmannsbrunnen" > über den alten Balzfelder Weg nach Hoffenheim > Eschelbacher Straße > Sinsheimer Straße > Heiligwaldstraße > durch den ,,Heiligwald" > ,,Hohenstein" > Krebsgrundsiedlung > nach Sinsheim.

Tour als PDF anzeigen

Stadt Sinsheim

Präsentiert mit freundlicher Unterstützung von:
Stadt Sinsheim

Seite drucken

Logo Rhein-Neckar-Kreis