Sinsheim - Auto und Technik Museum (Foto: · Kraichgau-Stromberg Tourismus e.V. )

Kraichgau-Stromberg: Sport&Technik-Tour

Nehmen Sie sich Zeit für die begehbare Concorde der Air
France, die russische Tupolev und für die PS-starken
Formel-1-Boliden. Das ist ein moderner Abenteuerspielplatz
für Technik-Fans und die ganze Familie.
Im Norden kommen Sie ins „Fußballdorf Hoffenheim“
und vorbei am Trainungscenter der TSG 1899 in Zuzenhausen.
Im Süden lockt die Burg Steinsberg mit schönen
Weinbergen an den Hängen.


Schwierigkeit

leicht


Strecke

32,2 km


Dauer

2:23 h


Aufstieg

230 m


Abstieg

230 m

Sinsheim - Auto und Technik Museum ()

Sinsheim - Auto und Technik Museum

Sinsheim - WIRSOL - Rhein Neckar Arena ()

Sinsheim - WIRSOL - Rhein Neckar Arena

Sinsheim - Burg Steinsberg ()

Sinsheim - Burg Steinsberg

 ()


Start

Sinsheim-Museum


Ziel

Sinsheim-Museum


Wegbeschreibung

Start der Tour ist der Bahnhaltepunkt “Sinsheim-Museum”. Von
dort geht es zum Auto & Technik-Museum.
An der Hauptstraße rechts und die Nächste links Richtung Stadion
(Rhein-Neckar-Arena) bzw. Weiler. Nach der Autobahnunterführung
liegt rechter Hand das Stadion.
Die Tour führt geradeaus am Naturschutzgebiet entlang. An den
Gabelungen jeweils rechts halten und dem Tal folgen. Weiter geradeaus
auf dem Rad-/Fußweg an der Hauptstraße entlang.
Am Ende des Radweges geradeaus über die Hauptstraße, dann
links in den landwirtschaftlichen Nutzweg und bergauf nach Weiler.
Am Ortseingang (den Abstecher zur Burg Steinsberg sollten Sie
sich nicht entgehen lassen) links auf der Hauptsraße bergab Richtung
Steinsfurt und in der Linkskurve geradeaus auf dem landwirtschaftlichen
Nutzweg.
Dem asphaltierten Weg geradeaus und bald bergab folgen.
An der Gabelung mit dem Baum halb rechts und dem „Burgweg”
über die Autobahn und nach Steinsfurt hinein geradeaus durch
das Wohngebiet folgen.
Am Ende der Straße links bergab und die Nächste links in die „Keltergasse”.
An deren Ende links und die Nächste rechts in den „Froschwiesenweg”.
Geradeaus über die Hauptstraße und dem asphaltierten
Weg, bald am Bahndamm entlang folgen.
An der Unterführung geradeaus nach Sinsheim hinein.
Bei der Stadtbibliothek links und die Nächste rechts in die Fußgängerzone
am Fluss entlang.
Über die Holzbrücke und weiter dem Flusslauf Richtung Hoffenheim
folgen. Links über die Brücke, und an der T-Kreuzung rechts, geradeaus
an der Kläranlage vorbei und zwischen Bahn und Fluss nach
Hoffenheim hinein.
Beim Bahnhaltepunkt rechts und die Nächste links nach Zuzenhausen.
Dem asphaltierten Wirtschaftsweg am Graben entlang,
dann durch die Bahnunterführung und am Waldrand nach rechts
folgen.
Beim Hof geradeaus und entlang der Gleise nach Zuzenhausen.
An der Bahnüberführung links auf der Kreisstraße Richtung Horrenberg,
hier befindet sich das TSG Trainingszentrum.
An der T-Kreuzung auf der Höhe links Richtung Hoffenheim.
Ca. 500 m nach der “Neufeldsiedlung“ rechts ab in den asphaltierten
Wirtschaftsweg. An der 3er-Kreuzung links bergab zurück nach
Hoffenheim.
Beim Bahnhaltepunkt rechts und auf dem bekannten Weg zurück
durch Sinsheim. Nach den Sportplätzen rechts durch die Unterführung
Richtung Museum.
An der Hauptstraße links zurück zum Ausgangspunkt der Tour.

Tour als PDF anzeigen

Kraichgau Stromberg Tourismus e.V.

Präsentiert mit freundlicher Unterstützung von:
Kraichgau Stromberg Tourismus e.V.

Seite drucken

Logo Rhein-Neckar-Kreis