(Foto: · Stadt Eberbach/Andreas Held )

Ohrsbergturm

Eberbach

Vom ganzjährig geöffneten Turm hat man einen wunderschönen Blick über Eberbach, den Odenwald und das Neckartal.

Der Ohrsberg, welcher sich direkt in der Stadtmitte erhebt, ist ein sogenannter "Umlaufberg". Er wurde vom Neckar geschaffen, als dieser um ihn herum geflossen ist. Der Ohrsberg liegt 229 m über dem Meer. Der gleichnamige Turm darauf ist nochmals 17,50 m hoch und wurde 1970 errichtet.

Im 13. Jahrhundert befand sich auf dem Gipfel des Ohrsbergs vermutlich eine befestigte Anlage, die zum Schutz der Stadt diente. Noch heute erkennt man den Ringgraben. An der Stelle des Ohrsbergturms stand damals wahrschein­lich ein hölzerner Turm.

Ohrsbergturm
69412 Eberbach

Telefon 06271 - 87 242

E-Mail tourismus@eberbach.de
Internet http://www.eberbach.de/pb/,Lde/265962.html

Zurück

Präsentiert mit freundlicher Unterstützung von:
Touristikgemeinschaft Odenwald

Seite drucken

Logo Rhein-Neckar-Kreis