Marktplatz, Weinheim (Foto: · Dorothea Burkhardt )

Zweiburgenstadt Weinheim

Weinheim

Den Beinamen "Zweiburgenstadt" verdankt Weinheim der Wachenburg und der Burgruine Windeck, die sich hoch über der malerischen Altstadt erheben. Der historische Marktplatz und das Gerberbachviertel im Herzen der Stadt atmen Geschichte.
Auf dem historischen Marktplatz mit seinem mediterranen Flair, den liebevoll restaurierten Fachwerkhäusern und der gastronomischen Vielfalt lässt es sich herrlich verweilen. Dieser Platz mit seinen pittoresken Häusern unter japanischen Schnurrbäumen ist einer der schönsten Plätze an der Bergstraße.

Das Gerberbachviertel, nur wenige Schritte vom Marktplatz entfernt, wirkt heute mit seinen winkligen Gassen und alten Fachwerkhäusern sehr malerisch. In diesem am Bach gelegenen Viertel sind noch heute zahlreiche ehemalige Gerberhäuser und Gerberwerkstätten zu sehen. 

 

Zweiburgenstadt Weinheim
Marktplatz 1
69469 Weinheim

Telefon 06201/874450

E-Mail tourismus@weinheim.de
Internet www.weinheim.de

Zurück

Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis

Präsentiert mit freundlicher Unterstützung von:
Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis

Seite drucken

Logo Rhein-Neckar-Kreis