Museumshaus in Mühlhausen (Foto: · Beate Otto )

Museumshaus Mühlhausen

Mühlhausen

Das Museumshaus der Gemeinde Mühlhausen wurde im Jahre 1620 als Wohnhaus einer bäuerlichen Hofanlage erbaut, in den Jahren 2005/06 saniert und als Museum eingerichtet. In vier Räumen wird auf zwei Stockwerken die Geschichte der Gemeinde übersichtlich dargestellt. Im Eingangsbereich wird die Geschichte des Museumshauses erzählt. Es folgt ein Raum mit geologischen, archäologischen und frühgeschichtlichen Funden, u.a. Fossilien, die beim Bau der Umgehungsstraße zutage traten. In der zweiten Etage finden sich Texte, Bilder und Funde zu den Themen „Mühlhausen in Mittelalter und Neuzeit“ und „Kirchliches Leben. Die überwiegend originale Dachkonstruktion wurde bei der Sanierung des Gebäudes erhalten.

Das Museumshaus kann jederzeit nach Vereinbarung mit der Gemeindeverwaltung besichtigt werden.

Museumshaus in Mühlhausen ()

Museumshaus in Mühlhausen

Museumshaus Mühlhausen
Schulstraße 2
69242 Mühlhausen

Telefon 06222/62860

Internet http://www.muehlhausen-kraichgau.de

Zurück

Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis

Präsentiert mit freundlicher Unterstützung von:
Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis

Logo Rhein-Neckar-Kreis